videolabUPH

Alles begann mit der Idee eines „Youtube-Studios“ im Ruhrgebiet. Klar, Youtube macht sein eigens, erstes Film-Studio für deutsche Youtuber im „hippen Berlin“ auf. Ein zweites Studio sicher eher Köln, Hamburg oder München. Essen oder Dortmund? Vermutlich Fehlanzeige!

Von der Idee zur Umsetzung war es eigentlich kein großer Schritt. Das Unperfekthaus als Anlaufstelle für Kreative im Ruhrgebiet ist Wohlbekannt. Viele BarCamps finden hier statt. Ebenso der Twittwoch Ruhr. Es war eine wichtige Keimzelle für das „deutsche Web-Video“ mit dem ersten VideoCamp und dem ersten Webvideopreis in Essen. Doch dieses Format wanderte nach Düsseldorf und Berlin ab. Auch der Bewegtbildstammtisch um Markus Hündgen und der YuMee (Youtube-User-Meeting) finden in Düsseldorf oder Köln statt.

Back to the Roots: Web-Video im Pott

Es fehlt also eine Anlaufstelle für Web-Videomacher im Ruhrgebiet. Nun könnte ich jammern und klagen… oder MACHEN. Also sprach ich mit dem Unperfekthaus und wir haben eine erste Lösung anvisiert. Das VideoLab.UPH war geboren. Ein Raum für Fotografen wird mit zusätzlichem Equipment für Web-Video ausgestattet. Im ersten Schritt mit Ausrüstung für den Ton-Bereich. Weitere Ausbaustufen folgen nach Akzeptanz der Web-Video-Szene im Ruhrgebiet.

Treffpunkt: VideoLab.UPH

Neben einem Raum für gemeinsame Web-Video-Drehs (Anno 2012er RudelReview) haben wir nun die Möglichkeit, Workshops anzubieten zu Video-Themen wie Video-Marketing, Videoproduktion für Youtube, Vine oder Instagram und Co.

Außerdem gibt es eine Kooperation mit dem Podcaster-Stammtisch im Ruhrgebiet (Nächstes Treffen am 16. Juli im Unperfekthaus mit großen Hörertreffen – bisher 60 Zusagen), der den Raum / Equipment auch Nutzen kann.

[white_box]Ich persönlich war lange Zeit Podcaster im Team des erfolgreichen GeekTalk.CH-Podcasts und habe nun im neuen Sprecher-Team des Drei Fragenzeichen-Podcasts. Als KreativeKK unterstützen wir direkt die Podcasts Was auf die Ohren, Drei Fragezeichen-Podcast und den Podcast-Verein.   [/white_box]

Ein erstes Treffen unter Web-Video-Machern plane ich für den Herbst. Mehr dazu, wenn es ein festes Datum gibt. Mehr Infos gehen wegen der Hitze gerade nicht in den Blog-Beitrag. 😉